Welche Arten von Zerpanungsölen gibt es und welche Eigenschaften haben sie?

Zerspanungsöle, werden zum Schneiden, Schleifen, Bohren, Drehen, Fräsen und für die Oberflächenfeinstbearbeitung, wie Honen und Finishen eingesetzt. Neben den einfachen und Hochleistungsschneidölen gibt es auch die so genannten Multifunktionsöle, die für viele Anwendungen geeignet sind.

Zerspanungsöle haben die Aufgabe die Späne zu transportieren, zu spülen/reinigen, vor Korrosion zu schützen und  für eine bessere Oberflächenbeschaffenheit (Güten) der herzustellenden Teile zu sorgen. Außerdem schützt es das Werkzeug mit einem Schutzfilm und sorgt somit für lange Standzeiten.

Kontakt

Tel.: 06074 8752-0
Fax: 06074 8752-38
info@mku-chemie.de

Kontakt & Anfahrt

Produkt-Anfrage

Fragebogen für allgemeine Einsatzbedingungen zur richtigen Anwendung von Metallbearbeitungsölen.

zum Fragebogen

Karriere mit Perspektive?

Als mittelständischer, inhabergeführter Hersteller hochwertiger Spezialschmierstoffe für die verarbeitende Industrie gehören wir seit 65 Jahren zu den Besten der Branche.

© by mku-chemie.de | all rights reserved | powered by ONE AND O